Mit der „Praktikumswoche Nürnberg“ lernen Schüler täglich spannende, unterschiedliche Berufsfelder kennen. Individuell und ohne großen Aufwand!

Ziel ist es, die Schüler für eine Berufsausbildung zu begeistern und zu einer Bewerbung in einem der rund 200 IHK-Berufe zu motivieren.


Wann findet die Praktikumswoche statt?

In den Sommerferien – vom 31.07.2023 bis 11.09.2023


Wie läuft eine Praktikumswoche ab?

Die Schüler wählen eine Woche in den Sommerferien aus und bestimmen die Berufe oder Berufsgruppen, für die sie sich interessieren. So lernen sich Unternehmen und Schüler in einem eintägigen Schnupperpraktikum kennen. Die Schüler wechseln nach jedem Tag das Unternehmen und sammeln Erfahrungen in verschiedenen Berufen.


Das eintägige Praktikum gestalten unsere Ausbilder:innen interessant und abwechslungsreich. 

Folgende Berufsfelder stehen zur Auswahl:

Fachkraft für Lagerlogistik

Durch die Vielzahl an Produkten, die wir führen, ist der Alltag als Fachkraft für Lagerlogistik vielfältig, lebhaft und interessant.


Fachkraft für Büromanagement

Die administrative und kommunikative Tätigkeit vermittelt einen Überblick über unseren Bereich der Kunststoff- und Elastomertechnik.


Zerspanungsmechaniker

Im Fokus steht die Programmierung der computergesteuerten Maschinen und die Bearbeitung verschiedenster Werkstoffe.


ZUR ANMELDUNG
 
Ansprechpartner:

Sven Danielzig
Tel. 0911 6 57 17-29
sven.danielzig@telle.de